Wundervolle Hochzeit von Merle und Andi auf dem Land

 

Oh was war das für ein einmalig schönes Fest. Meine beste Freundin Merle hat im letzten Sommer ihren Traummann geheiratet und eine so wundervolle Hochzeit gefeiert, die mir noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Ich durfte zum einen die Hochzeit genießen und dazu noch mit der Kamera einige schöne Momente festhalten.

Die Vorbereitung fand bei Merles Eltern statt, die eine Orchideen-Züchtung besitzen. Es war ein strahlender Sommertag und Merle, die im 7. Monat schwanger war, strahlte mit der Sonne wahrlich um die Wette.

Bevor es in die Kirche ging haben wir noch die Kulisse des Kornfeldes in der Sonne genossen und ein paar Portraits gemacht. Natur pur.

Die Trauung in der kleinen Dorfkirche war sehr liebevoll und der Chor sang die Engel vom Himmel. Den ganzen Tag schwebten alle Gäste samt Brautpaar und Familie auf einer kleinen Glückswolke.

Danke liebe Merle für dieses wunderschöne Fest. Ihr seid umwerfend.

 

 

Paarshooting im East mit Sara und Kay

 

Im Hamburger Kult-Hotel East habe ich mich mit Sara und Kay getroffen. Der Plan war es, ein paar entspannte Fotos zu schießen ohne eigentlichen Plan. Kay war nicht wirklich in Stimmung für Fotos – hat dann aber langsam aber sicher Spaß daran gefunden. Wir haben Bloody Mary getrunken und Sprungfotos mit Luftballons auf dem Bett gemacht. Die Beiden haben etwas sehr Besonderes. Das Shooting hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Euch nun viel Freude mit den Fotos!

 

 

Lovely Lissabon // Urlaub in Portugal

Portugal ist ein wundervolles Land. Milde Sonne, angenehme Menschen, wenig Stress, hervorragendes ursprüngliches Essen, rauhe und unaufgeregte Natur. Ein großartiger Ort für einen erholsamen Urlaub. Wir waren im Norden Portugals unterwegs in Porto und später auch in Lissabon. Ein bisschen sehnen wir uns wieder dorthin. Bei Urlaubsarchitektur.de hatten wir das Mineral House, ein süßes Design-Haus in den Bergen von Portugal entdeckt. Das können wir wirklich sehr empfehlen. Es ist direkt in die Felsen gebaut und hat einen großen Garten mit Blick auf eine ursprüngliche grüne und satte Natur. Ein paar Impressionen habe ich auch auf der Kamera mitgenommen. Viel Spaß damit.

 Urlaub-Portugal-2012-11
 Urlaub-Portugal-2012-302

 
 

Analoger Ausflug mit Diafilm

Mit der alten analogen Kamera meines Vaters im Gepäck habe ich Hamburg entdeckt und es genossen, die Fotos nicht direkt auf dem Display zu sehen. Ein paar Diafilme habe ich verschossen und dann bin ich zu  meinem Fotofachgeschäft gegangen und habe die Filme cross entwickeln lassen. Ein paar Tage später durfte ich die Fotos abholen. Es hat etwas von Kinderüberraschung und Wundertüte wenn man die Fotos aufmacht. Denn bei der Cross-Entwicklung wird der Film absichtlich falsch entwickelt, so dass krasse Farben entstehen. Ungefähr so wie analoges Instagram. Die Bilder sind nicht bearbeitet sondern kamen direkt so aus dem Labor. Es macht Spaß ein bisschen herumzuprobieren und sich von den Fotos überraschen zu lassen.

 


Analog-Lottafotografie00010028

Analog-Lottafotografie-LR_2-0020